Tag 10 | Ein solides Fundament

Nachdem die Erdarbeiten Anfang der Woche abgeschlossen waren, wurde die Sauberkeitsschicht gegossen, damit die Rohbauer nicht im Matsch arbeiten müssen.

Sauberkeitsschicht

Gleich am nächsten Tag haben die Herren mit der Verschalung des Fundamentes begonnen und fleißig die Armierungen eingebracht.

Men at work

Damit das Haus auf einem stabilen Fundament steht, wurde das Ganze dann mit Beton ausgegossen. Leider waren wir nicht dabei als der Betonmischer kam und Freitag Nachmittag waren wir schon ziemlich überrascht, als die Bodenplatte schon fertig war.

Platte_fertigMann_und_BaggerNotausgang

Überall auf dem Grundstück verteilt haben die Arbeiter diese seltsamen und lustigen „Betonhäufchen mit Griff“ gebaut. Würde uns ja schon sehr interessieren, was das sein könnte. Habt Ihr eine Idee?

Alien_Artefakt

Inzwischen hat sich auch schon ein kleines Ritual eingebürgert. Nach Feierabend fahren wir noch kurz an der Baustelle vorbei, treffen oft auch ein paar Nachbarn, die sich zu einem kleinen Plausch einfinden und uns wertvolle Tipps mit an die Hand geben, uns über die Vorkommnisse des Tages informieren, schon mal darauf hinweisen, dass die Straße ab und zu mal gekehrt werden muss… Was halt so anfällt.  Obwohl wir nur erahnen können, was tagsüber (ab 7:00 Uhr) so an Lärm anfällt, beruhigen uns die Anwohner, dass das alles gar nicht so schlimm ist. Und unsere Nachbarn sind wirklich reizend. Wir haben richtig Glück gehabt!

Und der benachbarte Acker, der während der Erdarbeiten mit unserem Mutterboden unberechtigterweise zugeschüttet wurde, wird auch bald von seiner Last befreit. Ein Teil wandert zurück auf unser Grundstück, der Rest verbleibt dort und wird auf dem Acker verteilt. So haben nun alle was davon und die Wogen sind halbwegs geglättet.

Wir gehen also beruhigt ins Wochenende…

5 Kommentare zu “Tag 10 | Ein solides Fundament

  • Das sind die Betonreste aus dem Betonmischer. Der Stahlgriff dient dann zum besseren verladen in den Container 😉

    Es geht voran bei euch, wie schön!!
    Das ist auch immer mein Ritual. Eine Belohnung nach einem Arbeitstag 🙂 mit wachsendem Häuschen.

    • Liebe Nana,
      na da hätten wir auch selber drauf kommen können 🙂 Lieben Dank und ein tolles Wochenende für Dich!
      Tanja

  • Herzlichen Glückwunsch zur Bodenplatte 🙂

  • Hallo Ihr lieben 2,
    habe mich nun endlich mal mit Eurem Baublog beschäftigt. Eine Superidee.
    Die Fortschritte sind gewaltig und Ihr werdet staunen, wie schnell Richtfest ist.
    Ich wünsche Eurem „Lebensprojekt“ einen tollen und störungsarmen Verlauf.
    Wolfram

    • Lieber Wolfram,
      schön, dass es Dir bei uns gefällt und ganz lieben Dank für Deinen Kommentar! Freuen uns, dass Du uns bei unserem Abenteuer begleitest! Und die guten Wünsche können wir sehr gut gebrauchen… Einen tollen Abend wünsche ich Dir!
      Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere